ECK-SICMA GmbH

Bschungsmher Typ TSL-P

für Heck- und Frontanbau (mit Gelenkwelle By-Py G7)



ECK SICMA bietet einen Auslegemulcher vom Typ TSL-P der besonderen Art an. Dieses Gerät ist für Heck- und Frontanbau geeignet. Somit lassen sich Wegränder und Größben bis 65? Abwärtsneigung mulchen. Außerdem ist der Mulcher, um 90? senkrecht geneigt, auch für Sträucher bedingt einsetzbar. Die PS-Zahl heutiger Traktoren steigt ständig. Die meisten Mulcher haben eine Arbeitsbreite von 2,80 bis 2,85 Meter. Wird an einem Traktor mit 170 PS ein Mulcher mit 2,85 Meter Arbeitsbreite angehängt, so ist oft zu beobachten, dass viel zu schnell gefahren wird - die Arbeitsqualität wird dadurch sehr gemindert.

Bei kombinierter Anwendung eines Mulchers Heck oder Front 2,85 Meter und eines Mulchers TSL-P lassen sich die Arbeitsbreiten auf dem Feld beträchtlich vergrößern:

  • Beispiel1: Vorhander Mulcher Arbeitsbreite 2,85 m + TSL-P 1,60 m = Arbeitsbreite 4,45 m
  • Beispiel2: Vorhander Mulcher Arbeitsbreite 2,85 m + TSL-P 1,80 m = Arbeitsbreite 4,65 m
  • Beispiel3: Vorhander Mulcher Arbeitsbreite 2,85 m + TSL-P 2,00 m = Arbeitsbreite 4,85 m
  • Beispiel4: Vorhander Mulcher Arbeitsbreite 2,85 m + TSL-P 2,50 m = Arbeitsbreite 5,35 m

Im ganzen gesehen werden die Arbeitsbreiten vergrößert, der Schlepper wird besser ausgelastet und man fährt langsamer. Die Mulchqualität steigt hierdurch enorm. Dies ist der Weg zu mehr Rentabilität.


Technische Daten für Mulchger?t Typ HM
Modell Gewicht in kg Arbeitsbreite Leistungsbedarf Transportbreite in cm
TSL-P 830 1,60 m 80 PS (57KW) 200 cm
TSL-P 880 1,80 m 85 PS (62KW) 200 cm
TSL-P 930 2,00 m 100 PS (72KW) 200 cm
TSL-P 1070 2,50 m 150 PS (108KW) 200 cm